Gut zu wissen

Der Waldbestand der Erde

Lt. einem Forscherteam der UNO wird unsere Erde von 4628 Hektar Wald überzogen. Das sind rund 31 Prozent der weltweiten Landoberfläche, und entspricht fast dreimal der Fläche Russlands. Allerdings sorgen insbesondere in Südamerika und Afrika die Menschen dafür, dass der Wald weniger wird, vor allem durch die Umwandlungen von Waldgebieten in Ackerflächen.Am fleißigsten sind sie […]

Statistiken & Rankings

Diese zehn Länder produzieren das meiste CO2

Früher fanden wir es prima, wenn der Sommer lang und intensiv war. Heute jedoch fürchten wir uns vor dem Klimawandel, und fühlen uns vom Kohlenstoffdioxid (kurz: CO2) bedroht. Ausgestoßen wird dieses böse Treibhausgas z.B. von Kohlekraftwerken, von Aldi-Lastern, die ihre Filialen mit Milfina-Milch und Tandil-Waschmittel versorgen – aber auch von Kühen, wenn sie pupsen. Für unsere Pflanzen ist CO2 […]

Frage der Woche

Wann und wo eröffnete das erste China-Restaurant in Deutschland?

Diese Frage ist schnell beantwortet: das erste China-Restaurant auf deutschem Boden machte in Berlin auf (wo sonst), und zwar in der Kantstraße 130b im Jahr 1923. es trug den Namen „Tsientsin“. Heute gibt es im Bundesgebiet rund 10.000 Restaurants, und oft werden sie nicht von Chinesen, sondern von anderen Asiaten geführt. So ganz authentisch ist […]

Gesellschaft & Politik

Sind wir bald 10 Milliarden Menschen?

Wir werden immer mehr und wir werden immer schneller immer mehr. Für die CO2-Bilanz ist das natürlich denkbar ungünstig – aber auch für die Ressourcen unseren nicht mehr ganz so blauen Planeten, und die Müllberge lässt diese Entwicklung auch schneller wachsen… Aktuell sind wir schon über 7,7 Milliatrden Menschen auf der Erde. Erreichen wir bald […]

Gesellschaft & Politik

Anzahl der Sozialwohnungen weiterhin rückläufig

42.000 Sozialwohnungen sind innerhalb eines Jahres in Deutschland weggefallen. Mittlerweile gibt es hierzulande nur noch knapp 1,18 Millionen Wohnungen dieser Art. Im Jahr 2000 waren es noch 2,58 Millionen Wohnungen, und 1990 lagen wir bei 2,87 Millionen. Lt. der IG-Bau werden pro Jahr mindestens 80.000 neue Sozialmietwohnungen benötigt. Allerdings wird nur ein Drittel des tatsächlichen […]

Gut zu wissen

Deutschland als Einwanderungsland

Deutschland hat eine lange Geschichte als Einwanderungsland. Sie begann in der Zeit unseres Wirtschaftswunders, also in den Fünfziger Jahren. Da sah sich die noch junge Bundesrepublik dazu genötigt, im großen Stil sog. Gastarbeiter anzuwerben, was dazu führte, dass Konrad Adenauer 1955 das erste Anwerbeabkommen mit Italien abschloss. Bis 1968 folgten weitere Abkommen mit Spanien, Griechenland, […]