Rubriken

Besser Leben
Gut zu Wissen
Frage der Woche
Was wäre wenn?
Guter Rat, nicht teuer
Top Ten – Ranking

Wo der Strom am meisten kostet

Die Strompreise für private Haushalte variieren weltweit stark je nach Land und Region. Sie hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel den Kosten für die Stromerzeugung, den Netzentgelten, den Steuern, Abgaben und Umlagen, dem Wettbewerb auf dem Strommarkt und dem Wechselkurs.

Dieses Ranking präsentiert nun die zehn teuersten Länder, bezogen auf deren Stromgebühren. Die Quelle ist electricrate.com…

Platz 10
Japan
29 US-Cent per Kilowattstunde

Platz 9
Irland
29 Cent

Platz 8
Cape Verde
30 Cent

Platz 7
Bahamas
31 Cent

Platz 6
Kaimaninseln
31 Cent

Platz 5
Belgien
32 Cent

Platz 4
Portugal
32 Cent

Platz 3
Dänemark
34 Cent

Platz 2
Bermuda
37 Cent

Platz 1
Deutschland
39 Cent


Ausgabe 7 / 17.04.2023