Die zehn friedlichsten Länder der Welt

Der Global Peace Index sortiert 162 Staaten nach deren Friedfertigkeit in Form eines interessanten Rankings. Das Institut for Economics and Peace in Sydney bringt diese Aufstellung in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „The Economist“ jährlich neu heraus.

Als Kriterien für die Bewertungen fließen u.a. Anzahl der Morde, Polizeigewalt, kriegerische Aktivitäten, Stärke des Militärs und Wahrung der Menschenrechte mit ein. Auch der Import und Export von konventionellen Waffen sowie die Instabilität des politischen Systems spielen beim Globalen Friedens-Index eine Rolle. Zudem findet die Wahrscheinlichkeit von Terroranschlägen in den veschiedenen Staaten ihre Berücksichtigung…

————

Global Peace Index 2019 „Top Ten“

Platz 10
Tschechien

Platz 9
Japan

Platz 8
Slowenien

Platz 7
Singapur

Platz 6
Kanada

Platz 5
Dänemark

Platz 4
Österreich

Platz 3
Portugal

Platz 2
Neuseeland

Platz 1
Island

————

Island hat den Status, das friedlichste Land der Welt zu sein schon seit 2008 inne. Das wundert nicht weiter, denn dieser kleine Inselstaat hat nicht einmal eine eigene Armee. Auf dem letzten Platz hingegen ist Afghanistan vorzufinden, zerrüttet von Bürgerkriegen, und auch die USA macht in dieser Aufstellung keine gute Figur und belegt mittlerweile nur noch Rang 128! Die Bundesrepublik schafft es gerade einmal auf den 22. Platz, nach dem sie sich im Jahr zuvor noch auf dem 17. befand.