Aktuell

Die deutschen Kinos verlieren Besucher

Das Halbjahr 2018 war für die Kinos das schlechteste in den letzten zehn Jahren: Nur 51 Mio Besucher fletzten sich Popcornfutternd in den Sesseln der Vorführsäle rum.

2015 waren es noch stolze 66,8 Mio. Aber warum eigentlich? Liefen in diesem Jahr sehr besondere Filme?

Tatsächlich kehrten damals mit dem Blockbuster „Star Wars, das Erwachen der Macht“ Harrison Ford, Mark Hamill und Carrie Fisher ins „Krieg der Sterne“-Universum zurück. Die Reihe wurde nach einer längeren Pause fortgesetzt, und da stürmten natürlich viele alte Fans die Kinos…

Aber Halt !!! …der Streifen lief ja erst Ende 2015 an, und es geht ums erste Halbjahr…

Also schauen wir noch mal genauer hin, was da so Schönes gezeigt wurde, und offenbar begeistern konnte, und tatsächlich stoßen wir da auf etwas… sagen wir mal… Fesselndes… nämlich das große Kino-Ereignis „Fifty Shades of Grey“, dass wohl in der Hauptsache viele Frauen verzückte.

Für uns Männer war dann doch Episode VII der Star Wars Saga interessanter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.