Gut zu wissen

Deutschland hat die niedrigste Geburtenrate

Das gilt zumindest für Europa, denn auf unserem Kontinent kommen in keinem Land weniger Kinder zur Welt als bei uns – also im Verhältnis zur Bevölkerungszahl. Lt. dem Hamburger Weltwirtschaftsinstitut (HWWI), ist die BRD sogar im weltweiten Ranking auf dem letzten Platz, wenn es um die Zahl der Geburten pro 1000 Einwohner geht.
Einen ähnlich schlechten Wert hat übrigens Japan aufzuweisen.

Jahr für Jahr erblicken in Deutschland weniger als zehn Kinder pro Tausend Menschen das Licht der Welt, nämlich zuletzt im Schnitt 8,3, während es in der Türkei 17, und in Irland noch 15-16 sind.

Gleichzeitig ist die Sterberate in unserem Land sehr hoch. Sie betrug im Jahr 2014 11,42, was wie bei der Geburtenrate bedeutet, das pro tausend Einwohner 11,42 verstorben sind, während es in Island nur 6,28 waren.

Bis 1973 gab es in der Bundesrepublik noch jedes Jahr weit mehr Geburten als Todesfälle in der Bevölkerung.

Wer dafür Erklärungen sucht, muss dabei allerdings auch den mittlerweile sehr hohen Anteil an alten Menschen in unserem Land berücksichtigen. Wobei… in Japan, einem Land das ebenfalls einen sehr hohen Anteil an alten Menschen hat, liegt diese Quote nur bei 9,51.
Was machen die besser als wir?

Trotz unserer niedrigen Geburtenrate und der relativ hohen  Sterbequote haben wir allerdings einen steten Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen, wobei der Grund hierfür eine starke Zuwanderung seit der 90er-Jahre ist. Alleine im Jahr 2015 erlebte unser Land einen Zuzug von zwei Millionen Menschen.
Lässt man mal die akute Einwanderungssituation durch den Syrienkrieg weg, bescherte uns bislang unser östlicher Nachbar Polen die meisten Zuwanderer, gefolgt von Rumänien.

Deutschland gilt unter den Politikern ja längst als Einwanderungsland, wobei die Akzeptanz dafür unter den jungen Menschen größer ist, als bei den Älteren. Was aber bislang fehlt, ist ein Einwanderungsgesetz, dass Einwanderung eben auch wirksam und zu Gunsten unseres Landes regelt. Unsere Parteien werden sich bald dazu durchgerungen haben – und vielleicht auch zu neuen Regelungen, die das Kinder kriegen in diesem Land endlich wieder attraktiver machen…


  • http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-hat-die-niedrigste-geburtenrate-der-welt-a-1036553.html
  • http://www.laenderdaten.de/bevoelkerung/sterberate.aspx
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Demografie_Deutschlands
  • http://www.welt.de/politik/deutschland/article153522087/Rekord-bei-Zuwanderung-nach-Deutschland.html