Kategorie: Neues aus der Redaktion

  • Wenzel-Kopp erhält einen Dienstwagen mit Chauffeur

    Wenzel-Kopp erhält einen Dienstwagen mit Chauffeur

    Wenn die Vogelpost aus aller Welt berichtet, ist ihr In- und Auslandskorespondent Erwin Wenzel-Kopp oft stundenlang unterwegs mit Bus und Bahn, mit Flugzeug und Rakete. Weil dies jedoch manchmal zu umständlich ist, beschloss Herausgeber Dröge, seinem fleißigen Lieschen bzw. Mitarbeiter einen echten, funktionstüchtigen, ja sogar sportlichen Firmenwagen zukommen zu lassen – mit eigenem Chauffeur. Bei […]

  • Das Redaktions-Hochhaus hat einen neuen Hausmeister: Udo Untod

    Das Redaktions-Hochhaus hat einen neuen Hausmeister: Udo Untod

    Nach einem langwierigen, komplizierten Auswahlverfahren, steht der neue Hausmeister für das Redaktionsteam-Hochhaus der Vogelpost fest. Es ist Udo Untod. Er wird künftig die Hausmeister-Operationszentrale im Kellergeschoss besetzen und für tropfende Wasserhähne, ruckelnde Aufzüge und kaputte Kaffeemaschinen zuständig sein. Verlagschef Dirk Dröge begrüßt seinen neuen Angestellten in seinem großzügigen Büro in der obersten Etage des Hochhauses […]

  • Das Virus

    Das Virus
  • Die gute Tat

    Die gute Tat

    Doris und Rüdiger sind treue Leser und Zuschauer der Vogelpost. Sie leben nach dem Motto: Täglich eine gute Tat, wie das aktuelle Beispiel hier zeigt. Doris arbeitet in einer Buchhandlung in Braunschweig, und Rüdiger ist Frührentner. Wir werden den beiden noch häufiger begegnen….

  • Maskenpflicht

    Maskenpflicht

    Manche Länder kommen einfach nie ganz los von den Corona-Restriktionen. So verwundert es auch nicht, dass wir in hier in Deutschland immer noch brav eine Maske in öffentlichen Verkehrsmitteln tragen müssen, selbst wenn der nächste Fahrgast 50 Meter weiter weg sitzt. Regel ist Regel! Na ja, für ist die Maskenpflicht im Flugzeug aufgehoben, und da […]

  • Fischeier

    Fischeier

    Wir erinnern uns gerne an die Urzeitkrebse, die zuerst ein sog. Gimmick der Jugendzeitschrift YPS war. Aus ein paar Minieiern schlüpften tatsächlich winzige krebsartige Geschöpfe, wenn man alles richtig machte. Auch Sebastian Schwindler vom Vogelpost-Team hat sich ein bisschen ausprobiert bei der Zucht mit Fischeiern, und sein Ergebnis ist… na ja… mehr als beeindruckend…

  • Tagträumer

    Tagträumer

    Wer kennt das nicht, Langeweile im Büro-Alltag. Das verleitet so manchen Mitarbeiter auch schon mal zu Tagträumereien. Wo könnte man jetzt sein, müsste man nicht an diesem öden Schreibtisch versauern, und auf den Feierabend warten – oder zumindest auf die Mittagspause. Wo könnte man sein? Na zum Beispiel in den unendlichen Weiten des Weltraums, an […]

  • Schädlingsbekämpfung

    Auch in den Räumen der Vogelpost-Redaktion gibt es manchmal krabbelndes Getier , das dafür sorgt, dass vor allem die weiblichen Mitarbeiter kreischend auf die Tische springen. Gut, dass es auch für dieses Problem Dienstleister gibt… Tagträume >>