Wie kam es eigentlich zum Bau des ersten Jumbos?

Mitte der 60er-Jahre, als die Kuba-Krise beendet war, John F Kennedy und Marilyn Monroe noch nicht sehr lange unter der Erde lagen, und die Beatles „Yeah Yeah Yeah“ sangen, trat eine mächtige us-amerikanische Fluggesellschaft namens Pan Am an den Boeing-Konzern heran, mit der Bitte, ein Flugzeug zu entwickeln, das bedeutend mehr Passagiere aufnehmen kann, als alle bisherigen Flugzeugtypen…

„Wie kam es eigentlich zum Bau des ersten Jumbos?“ weiterlesen

Agent Orange

Four-ship formation on a defoliation spray run. (U.S. Air Force photo)

1965 verlief der Vietnamkrieg für die Amerikaner nicht so, wie sie es sich vorgestellt hatten, denn die Vietcongs (die komunistischen Vietnamesen aus dem Norden)  ließen sich auf keine geordneten Gefechte ein, sondern griffen lieber aus dem Hinterhalt an, wofür sie ein Netz aus Schleichwegen und sogar Tunnelsystemen nutzten. Durch den dichten Dschungel waren sie jedenfalls immer gut getarnt. Dagegen sollte es bald ein vermeintlich effektives Mittel geben: „Agent Orange“…

„Agent Orange“ weiterlesen